zum Inhalt springen


huang.wiko4u(at)gmail.com; jessiehlhuang(at)hotmail.com
 
Sprechstunde:
Nach Absprache

Forschungsschwerpunkte

  • China-Studien / Die EU-Asien-Beziehungen
  • Globalisierung und Internationale Politische
  • Ökonomie Politische Entwicklung und Demokratisierungsprozess auf Taiwan
  • Vergleich der Politischen Kulturen / Werten in Europa und Asien
Lehrschwerpunkte
  • Die Probleme der Globalisierung
  • Einführung der Internationalen Beziehungen / Internationalen Politischen Ökonomie
  • Indurtriepolitik der EU
  • Menschenrechte und Verfassung in Taiwan
Veröffentlichungen

Huang, Hui-Ling (2012), EU und VR China nach dem Ost-West-Konflikt: Interaktionen im Spiegel des Neoliberalen Institutionalismus. Wiesbaden: Springer VS Verlag.

Huang, Hui-Ling (2013), Forming and Changing of the Immigration Policy of the EU in the Integration Process, in: Public Governance Quarterly, Vol. 1, No. 4, pp. 157-167.

Huang, Hui-Ling (2015), Globalization and Higher Education in Germany, Conference paper for “International Conference on New Trends of Higher Education in the Context of Globalization – Internationalization, Employability Enhancement, and Industry-University Cooperation” on May 30, 2015 at Department of International and Comparative Education, National Chi Nan University.

Huang, Hui-Ling; von Reden, Bettina (2016), 300 Deutsche Sprichwöter, Taipei: Cavas Books Ltd..

Huang, Hui-Ling (2017), An Analysis on Game Industry Policy of the EU, in: Hyperactive- Paper Collection for the 5th International Conference on ACG Culture and Bahamut Research Paper Award (Part I). Hsinchu: National Chiao Tung University Press.

Akademische Tätigkeiten

2006-2007: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Erziehungswissenschaft, National Taiwan Normal University, Taiwan

2007-2011: Promotion am Institut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln (Dissertation: „Die Beziehungen zwischen der EU und der VR China nach dem Ost-West-Konflikt“)

2013-2015: Post-Doc Researcher am European Union Research Centre, National Dong Hwa University, Taiwan

2015-2016: Post-Doc Researcher am Research Centre for Digital Game & Narrative Design, National Dong Hwa University, Taiwan

Seit 2014: Lehrauftrag als Assistant Professorin am Center for General Education, Tzu Chi University, Taiwan

Seit 2015: Lehrauftrag als Assistant Professorin am Center for General Education, Tzu Chi University of Science and Technology, Taiwan

Seit 2016: Lehrauftrag als Assistant Professorin am Graduate Institute of European Studies, Tamkang University, Taiwan

Der Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.